Aktuelles

21. April 2016

Weibull-Analyse mit SPSS

Weibull-Analyse mit SPSS – Berechnung der Parameter m und Sigma0.

m ist das Maß für die Streuung der Festigkeitswerte. Je größer m desto enger liegen die Festigkeitswerte zusammen, desto genauer ist die Prognose der Belastung.

Sigma0 ist der Wert, bei dem 63,2% der Proben versagen, er wird auch als mittlere Festigkeit bezeichnet.

Download Beispieldateien als zip-Datei

Die zip-Datei enthält eine SPSS Beispieldatei und eine SPSS Syntaxdatei.

SPSS
Über Traugott Wierer
Traugott Wierer, Geschäftsführer StatisticEye, langjährige Erfahrung als Trainer und Dozent für IBM SPSS Statistics.